SQUARE_ZEICHNEN1.jpg

nächste Workshops:

 

 

»Zeichenkurs«

12. Mai 2018

 

Wer will das nicht; einfach mal loszeichnen. Ein Objekt, eine Situation oder eine Stimmung zeichnerisch festhalten. Doch wie beginne ich?

Wie schaffe ich es, mit einfachen Strichen etwas darzustellen?
Unser Workshop gibt an diesem Tag einen umfangreichen Einblick in die Grundlagen des Zeichnens.

Wir starten mit einem kreativen Warm-up: Strukturen suchen, Linienführung, Formen finden, etc. Durch inspirierende Übungen findest du Deinen eigenen Zeichenstil.

Eine breite Auswahl an Materialien für das Ausprobieren unterschiedlicher Techniken stehen zur Verfügung. Neben vielen Skizzen wird eine Herausforderung das Zeichnen eines selbst ausgewählten Motivs sein. Übungen zu Details, Konstruktion, Bildfindung und die Anwendung im eigenen Bild runden den Workshop ab.

Du wirst überrascht sein, was du bereits an einem Tag erreichen kannst. Lust mitzumachen?

Achtung! Meldet euch für diesen Workshop bitte im Malsalon an. www.malsalon.de 

€ 69,00 inkl. aller Materialien

 

 

 

 

 

porträt.jpg

»Portraitkurs«

2. Juni 2018      11 Uhr bis 16:30 Uhr

 

Wolltest Du schon immer mal ein Portrait von dir selbst, einer nahestehenden Person oder eines Fremden anfertigen? Du weißt aber nicht genau wie du beginnen sollst? Unser Einsteiger-Workshop gibt an einem Tag einen umfangreichen Einblick in die Grundlagen des Portraitzeichnens. Gestartet wird mit der Auseinandersetzung des Gesichtes im allgemeinen. Die Komposition, Größe, Porportionen und Details unseres Antlitz rücken in unseren Fokus. Skizzen werden angefertigt und der nächste Schritt ist das (Vor)-Zeichnen eines selbst ausgewählten Motivs. Übungen zu Details und Darstellung von Schatten runden den Workshop ab.

Ihr werdet überrascht sein, was man an einem Tag erreichen kann und euer eigenes Kunstwerk am Ende in den Händen halten. Lust mitzumachen?

Achtung! Meldet euch für diesen Workshop bitte im Malsalon an. www.malsalon.de 

€ 69,00 inkl. aller Materialien

 

 

 

 

 

altes-museum-poster-e1509708903926.jpg

»Zeichnen im Alten Museum Berlin«

30. Juni 2018    11 Uhr bis 16:30 Uhr

 

Live Zeichnen im Alten Museum

Raus aus dem Malsalon – rein in das Alte Museum. Die enorme Auswahl an Figuren, Exponaten und Fundstücken aller Art inspiriert jeden, einfach mal loszuzeichnen. Doch wie beginne ich? Wie schaffe ich es mit einfachen Strichen ein Objekt oder eine Stimmung zeichnerisch festzuhalten? In diesem 1-Tagesworkshop erhälst du einen umfangreichen Einblick in die Grundlagen des Zeichnens.

Klassische Marmorstatuen, antike Büsten, Statuetten, Masken, Tonfigurinen – die Vielfalt an Motiven im Alten Museum ist berauschend. Dieser Workshop eignet sich für jeden der nicht nur zeichnen möchte, sondern sich nebenbei auch mit dem Thema der Kunst in der Antike beschäftigen möchte. Direkt vor Objekten zu zeichnen bietet die Möglichkeit unmittelbar die Oberflächen der Materialien wie Marmor, Metall oder gebrannter Ton zu studieren, aufzunehmen und in seine Zeichnung einfließen zu lassen. Inspirierend ist weiterhin all die Motive in der Architektur des Raumes wahrzunehmen und die Ästhetik der Darstellung zu spüren. Alles Anhaltspunkte sofort mit eigenen Skizzen loszulegen.

Der Workshop startet mit einer warm-up Runde. Wie konstruiere ich die Zeichnung, wie baue ich sie mit einfachen Grundkörpern wie Quadrate, Zylinder und Kreise auf? Los geht´s mit ersten Skizzen. Nach und nach vertiefst und detaillierst du deine Objekte. Kontrolle der Proportion, kleine Stehgreifübungen, Gespräche über auftretene Problematiken, Verkürzungen und Verschiebungen in der Perspektive werden durchgenommen. Eine gemeinsame Feedbackrunde gibt dir weiteren Einblick und Fortschritte. Es folgt die Zeichnung eines ausgewählten Motives – Aufbau vom Groben ins Feine, Kontrolle der Proportionen, Linienzeichnung – wir arbeite ich mit der Linie, Verbindung der einzelnen Grundkörper. Es erwartet dich ein intensiver und kreativer Tag, an dem du deinen eigenen Zeichenstil weiterentwickeln wirst.

Infos:

Treffen vor dem Alten Museum um 10.45 Uhr, Ticketkauf gemeinsam, wegen eventuellem Gruppenrabatt, Preis des Workshops 69 €, zzgl. Eintritt  10 € (ermäßigt 5 €) ca. 1Std. Pause – im Museum befindet sich ein Café, Ende: 16.30 Uhr

Achtung! Meldet euch für diesen Workshop bitte im Malsalon an. www.malsalon.de 

€ 69,00 inkl. aller Materialien

 

 

 

 

 

 

porträt.jpg

»Portraitkurs«

18. August 2018      11 Uhr bis 16:30 Uhr

 

Wolltest Du schon immer mal ein Portrait von dir selbst, einer nahestehenden Person oder eines Fremden anfertigen? Du weißt aber nicht genau wie du beginnen sollst? Unser Einsteiger-Workshop gibt an einem Tag einen umfangreichen Einblick in die Grundlagen des Portraitzeichnens. Gestartet wird mit der Auseinandersetzung des Gesichtes im allgemeinen. Die Komposition, Größe, Porportionen und Details unseres Antlitz rücken in unseren Fokus. Skizzen werden angefertigt und der nächste Schritt ist das (Vor)-Zeichnen eines selbst ausgewählten Motivs. Übungen zu Details und Darstellung von Schatten runden den Workshop ab.

Ihr werdet überrascht sein, was man an einem Tag erreichen kann und euer eigenes Kunstwerk am Ende in den Händen halten. Lust mitzumachen?

Achtung! Meldet euch für diesen Workshop bitte im Malsalon an. www.malsalon.de 

€ 69,00 inkl. aller Materialien